Meine Top Zehn der Booktuber

Viel Zeit verliere ich aktuell nicht unbedingt beim Lesen. Nein nein. Ich kann Stunden mit Booktube verbringen. Booktube beschreibt die Gemeinschaft von Youtubern, die vorwiegend über Bücher und Literatur youtuben. Diese Welt war mir sehr lange verborgen. Vor einem Jahr bin ich dann aus dem Winterschlaf erwacht und bin in diese Welt von Gleichgesinnten eingetaucht. Menschen, die ihre gelesenen Bücher in die Kamera halten, neu gekaufte Bücher voller Stolz und Liebe präsentieren und ganz nerdy über Autoren, Literatur und Lesegewohnheiten quatschen. Wo wart ihr zu meiner Schulzeit, liebe Leute? Damals kannte ich kaum Menschen, die sich jeglich ohne jede Pflicht über ein Buch unterhalten wollten.

Vor Jahren habe ich gerne Literatursendungen im Fernsehen verfolgt. Diese liefen leider oft spät am Abend und mittlerweile gar nicht mehr. Booktube ist nun ein wunderbarer Ersatz. Ich kann mir die “Minisendungen” immer dann anschauen, wann ich will. Und die Auswahl ist gigantisch.

Da ich ein riesen Fan von Booktube bin, dachte ich an dieser Stelle meine Top Zehn der unterhaltsamsten Kanäle vorzustellen. Ich habe hier englisch- und deutschsprachige Kanäle von einander getrennt und stelle daher fünf deutsche und fünf englische Kanäle vor. Diese folgen jedoch keiner bestimmten Reihenfolge.

Lasst uns mit den deutschen Booktube-Kanälen anfangen:

Kossis Welt

Ok, die liebe Andrea Koßmann ist wahrscheinlich mein absoluter Favoriet aller Booktuber. Sie ist unglaublich sympathisch und schafft es in der Regel immer, mich mit einem bestimmten Buch, Tee oder anderen Hype anzustecken. Bei ihr ist alles voller Leidenschaft und komplett authentisch. Humor hat “Kossi” auch, sodass ich ständig schmunzeln oder richtig loslachen muss.

 

Glimmerfeen

Das Mutter-Tochter-Gespann fiel mir zurerst durch die riesige Bücherwand in Ihren Videos auf. Ein weiterer Blickfang waren natürlich auch die wunderschönen roten Haare der Damen. Mit der Zeit begeisterten mich die beiden mehr durch ihre Denkanstöße – nicht immer nur literäre. Zwar teile ich nicht oft deren Meinung, aber mir gefällt es, dass die beiden ihren Bücherplausch mit ihren alltäglichen Gedanken und Emotionen verbinden. Dass die beiden auch miteinander vor die Kamera treten, macht deren Videos immer sehr lebendig und unterhaltsam.

 

Anka’s Geblubber

Bei Anka habe ich eine symphatische Booktuber gefunden, die nicht nur Rezensionen macht und generell über ihre Leseerfahrungen berichtet. Nein. Sie nimmt ihre Leseleidenschaft und geht gerne mal einen Schritt weiter. So, arrangiert sie Lese-Stammtische, Büchercafés mit eingeladenen Autoren und organisiert allerhand andere Aktionen rund ums Lesen. Leider sind Schweden und Süddeutschland soweit von einander getrennt, sodass ich an ihren Events leider nicht aktiv teilnehmen kann. Doch ich erfreue mich aus der Ferne über so viel Engagement und Begeisterung. Wie bei Kossis Welt herrscht auch bei Anka’s Geblubber große Ansteckungsgefahr.

 

Luna Wood

Luna habe ich erst vor Kurzem endeckt und mich sofort verliebt. Sie bespricht oft Bücher, welche nicht von allen anderen schon besprochen wurden. Bei ihr sehe ich somit das ein oder andere Buch, welches ich bisher noch gar nicht kannte. Ihre Gedanken sind auch immer sehr interessant und ich merke oft, dass wir auf einer Wellenlänge sind.

 

Aefkaey’s World of Books

Aefkaey hat nicht zwingend den gleichen Lesegeschmack wie ich, aber sie ist so herrlich verrückt und kauft sich Millionen Bücher, obwohl sie noch Milliarden ungelese Bücher im Regal stehen hat 😉 Ich kann sie soooo gut verstehen und freue mich immer, dass sie sich von ihrem Verstand beim Bücherkauf nicht stoppen lässt. Ist doch normal oder?

Nebenbei, sie sieht auch noch meiner kleinen Schwester total ähnlich. Das macht ihre Videos für mich ganz persönlich, obwohl ich sie gar nicht kenne. Ja, auch das ist vielleicht verrückt. Aber das passt ja eh zu diesem Kanal. Die Verrücktheit (auch in Bezug auf die Katzenliebe der Aefkaey) ist auf jeden Fall sehr natürlich und so herrlich erfrischend.

 

 

Nun machen wir gleich mit meine fünf liebsten englischsprachigen Blogs weiter:

Bookables

Heather ist eigentlich Hochzeitsfotografin und hat sich Booktube, wie für den meisten bei Youtube, zum Hobby gemacht. Aufgefallen ist sie mir durch die Bildqualität ihrer Videos. Mit Kamera’s und deren Einstellungen kennt sie sich eben sehr gut aus. Optisch sind Ihre Videos für mich oft ein Highlight. Inhaltlich ist sie auch ganz klasse. Mir gefallen besonders Ihre Themenvideos.

 

Little Book Owl

Eine super crazy Australierin, die in kurzen Videos über Bücher spricht, sodass man meinen könnte, sie braucht die Bücher wie Lebenwesen die Luft zum Atmen. Ihre Clips haben ein schnelles Tempo und sind anfangs gewöhnungsbedürftig…naja, ich bin vielleicht einfach schon Mitglied einer anderen Generation. Haha. Aber mittlerweile mag ich ihre Energie und lasse mich von der Notwedigkeit ein Buch besitzen oder lesen zu wollen, immer wieder gerne anstecken.

 

Books and Quills

Sanne betreibt diesen Kanal. Sie ist eine Niederländerin, die nach London gezogen ist, um in der Verlagswelt zu arbeiten. Dies hat sie geschafft. Sie arbeitet derzeit als Digital Coordinator bei Hot Key Books. Mit ihrem Insider-Wissen berichtet sie ab und an über echte Neuheiten. Das macht ihren Kanal sehr spannend. Dass wir darüber hinaus den gleichen Buchgeschmack haben, ist dann noch mal ein extra Plus. Beispielsweise bin ich ein Fan von niederländischer Literatur. Sanne hat auch den einen oder anderen Favorieten und nutzt dann ihren internationalen Kanal, um “unbekannte” niederländische Autoren vorzustellen. Wie schön. Mit über 111.000 Abonnenten hat sie auch einen unglaublichen Einfluss. Hup Holland hup!

 

Climb the stacks

Ashley Riordan hat mein Herz erobert, da sie eine der wenigen Booktuber ist, die sich auf klassiche Literatur konzentriert hat. Dabei liegt ihr Fokus natürlich auf englischsprachiger Klassik. Ich selbst habe unter anderem Anglistik studiert und habe bei Ashley eine Gleichgesinnte gefunden. Ihre Rezensionen sind zudem auch extrem gut gemacht und sehr professionell. Mir gefällt ihre Smartness und das Vermögen, bestimmte Texte gut analysieren zu können.

Interessanter Fakt: Wie auch bei mir, hatte Ashley zu Beginn ihrer Schulzeit Schwierigkeiten beim Lesen lernen. Und nun schaut, was aus uns beiden geworden ist.

 

Peruse Project

Die junge Studentin Regan gehört auch zu der Sorte crazy und nerdy Booktuber. Ihre Videos sind oft super abgedreht. Das liegt nicht am Thema oder an der Wahl der Bücher. Stattdessen ist Regan selbst eine Nummer für sich. Sie liest gerne High Fantasy und Dystopien. Beide Genren kommen im meinem Regal sehr selten vor. Doch ab und an lass ich mich von ihr inspierieren. So habe ich etwa George R.R. Martin’s Bücher zu A Song of Ice and Fire (oder Game of Thrones) im Schuber gekauft. Das erste Buch habe ich bereits begonnen zu lesen. Ich hätte mir den Schuber sicher nicht so schnell besorgt, wenn Regan nicht ständig von den Büchern geschwärmt hätte. Sie ist eine richtige Motivationsbombe, wenn es darum geht, sich mal wieder an dicke Wälzer aus einem doch eher fremden Genre heranzutrauen.

 

Vielleicht ist es euch ja aufgefallen. Meine Top Zehn besteht aus weiblichen Booktubern. Das ist keine Absicht und auch keine bewusst feministische Wahl. Die Gemeinschaft von Booktubern ist aktuell noch sehr weiblich. Leider. Gerne würde ich mich auch etwas mehr auf “männliche” Lesegewohnheiten einlassen wollen. Wer ein paar gute männliche Booktuber weiß, kann mir diese bitte in den Kommentaren empfehlen. Vielen Dank.

Advertisements

1 Comment on Meine Top Zehn der Booktuber

  1. Hallo 🙂

    Habe gerade deinen Beitrag gefunden und gesehen, dass du mich erwähnst. Vielen Dank für diese tollen Worte. Als verrückt würde ich mich sogar selbst auch bezeichnen, hihi.

    Liebe Grüße,
    AefKaey

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: